zum Inhalt springen

Bibliothek

Recherche im Bibliothekskatalog

Lesesaal der FBV - Eingeschränkte Öffnung des Lesesaals für den Publikumsverkehr während der Corona-Pandemie

Ab 04. August 2021 wird der Lesesaal der Bibliothek für den Publikumsverkehr eingeschränkt geöffnet. Wir können derzeit sieben Arbeitsplätze für jeweils vier Stunden anbieten. Kommen Sie bitte grundsätzlich nicht ohne vorherige Terminbuchung zu uns.

Bitte beachten Sie die Hinweise zur Lesesaalnutzung.

 

Eine Ausleihe von Büchern ist unter den u. a. Vorgaben möglich.

Bitte beachten Sie die Hinweise zur Buchausleihe.

 

 

Mehr über die Bibliothek und ihre Geschichte erfahren Sie hier.

Sammelschwerpunkte: Versicherungsrecht, Versicherungswesen, Arbeits- und Sozialrecht.

Die gemeinsame Bibliothek verfügt derzeit über ca. 60 000 Monographien und 300 laufend gehaltene Zeitschriften.

Weitere EDV-Recherchemöglichkeiten bestehen:

  • im Lesesaal des Instituts für Versicherungsrecht (2 Terminals),
  • über die Universitätsbibliothek Köln (Institutsbezogene Recherche)
  • über KVK (Karlsruher Virtueller Katalog)
  • über OPAC (Online Public Access Catalog) der USB,

Der Bibliotheksbestand ist bis auf wenige Ausnahmen ausleihbar. Die Leihfrist beträgt 14 Tage; eine Verlängerung der Frist ist ggf. möglich. Für die Nutzung vor Ort stehen 70 Arbeitsplätze zur Verfügung. In der Bibliothek ist die Benutzung des Wireless LAN der Universität zu Köln möglich. Informationen dazu finden Sie hier.

Benutzungsordnungen Bibliothek und Schließfächer.

Kopiermöglichkeit: Kartenkopierer.
Bibliothekssigel: 38/218