zum Inhalt springen

Dr. Monique Pröpper

Tel.: (0221) 470-7977

E-Mail: mproeppeSpamProtectionuni-koeln.de

Monique Pröpper ist als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Versicherungsrecht tätig. Ihr Forschungsschwerpunkt sowie ihr Promotionsvorhaben liegen im Privatversicherungsrecht. Im Rahmen ihrer Lehrtätigkeit leitet sie eine zivilrechtliche Arbeitsgemeinschaft.

Monique Pröpper wurde 1992 in Iserlohn geboren. Nach dem Abitur im sauerländischen Menden absolvierte sie das Studium der Rechtswissenschaften an der Universität zu Köln, welches sie 2017 mit dem ersten Staatsexamen abschloss. Während des Studiums war sie als studentische Mitarbeiterin bei Bach Langheid Dallmayr, einer der führenden Kanzleien im Versicherungs- und Haftungsrecht, in der Abteilung Kraftfahrt- Haftpflicht tätig. Im November 2021 wurde sie von der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln mit ihrer Dissertation "Anerkenntnis und Nachprüfungsverfahren in der Berufsunfähigkeitsversicherung" zur Dr. iur. promoviert.

 

Veröffentlichungen

 

Anmerkung zum Urteil des BGH vom 3.4.2019 - IV ZR 90/18 (Verjährung des Stammrechts in der Berufsunfähigkeitsversicherung)
Neue Juristische Wochenschrift 2019, S. 1876 f.
(mit Christian Rolfs)

Anmerkung zum Urteil des OLG Hamm vom 20.6.2018 - I-20 U 37/17 (Aufwendungsersatz in der Krankheitskostenversicherung)
Medizinrecht 2019, S. 71 f.